Meine Artikel

Politisch Korrekte Bücher! 

In den letzten Wochen gab es immer wieder Debatten darüber, wie man ein Buch politisch Korrekt schreibt. Mal abgesehen davon, wurde die Buchhandelskette Hugendubel boykottiert, da sie Bücher aus dem Kopp Verlag verkaufen. Hier mein Beitrag dazu.  


Autoren und Recherche!

Man könnte immer glauben, dass Autoren schreibend hinter ihren Computern sitzen. 
Aber heute stellte ich die Frage nach Recherchen. Gibt es überhaupt noch Autoren die recherchieren? Oder sitzen alle am Computer und befragen Google? 
Ich fragte und bekam erstaunliche Antworten!



Was braucht ein Autor?

Ich stellte ein paar befreundeten Autoren die Frage, ob denn ein Autor dringend ein Germanistik-Studium bräuchte oder was die Grundvoraussetzung für einen Schriftsteller sei.


Nadja - Der Wächterin Erbe


Eine Zusammenfassung über meinen Roman Nadja, welche 18.06.2016 in der Huffington Post erschien. Dies ist eines der größten Online Magazine und kommt aus Amerika. Auf der deutschen Seite wurde dieser Artikel veröffentlicht.  Einfach auf das Cover klicken.



Bücher im 21.Jhd


Unter diesem Thema möchte ich mich mit der heutigen Zeit im Bezug auf das Lese-Verhalten auseinander setzen. Es beschäftigt sich mit Autoren, Bloggern, Lesern, Verlage- eben alles um den Bereich Bücher und Kunst in diesem Jahrhundert. Nachdem ich feststellte, dass Verlage und Autoren massiv um ihr Überleben kämpfen müssen, versuche ich diesen Leuten Gehör oder Empfehlungen zu vermitteln. 
Mein erster Artikel, bestand aus einem Interview mit Kat Hönow. Sie kennt die Autorenseite sowie die Verlagsseiten. 


Nila - Religion oder Liebe

Bei diesem Artikel führte ich ein sehr umfangreiches Interview mit Mark David Krüger. Dieser steht in der Öffentlichkeit und nachdem einige Presseartikel nicht gut recherchiert wurden, bekam ich die Chance ihn anhören zu dürfen. Mir persönlich, ist es wichtig, dass ich bei solchen Dingen neutral bleibe. Es ist mir egal, was andere denken oder meinen könnten. Ich lernte Mark ein wenig kennen, teile nicht all seine Ansichten, dennoch glaube ich, dass Presse die Wahrheit schreiben sollte. Jeder der sich die Mühe macht, ein gutes Werk zu verfassen, verdient es fair behandelt zu werden.
Der Artikel erschien am 28.07.2016.


Lyrik im 21.Jahrhundert


Mit diesem Thema half mir Markus Häusler. Verdienen Gedichte einen Platz in der heutigen Gesellschaft? Sollten sie gänzlich in Vergessenheit geraten? Was ist Lyrik, womit befasst sie sich? In dem Artikel findet man ein paar Antworten. 



Poesie im 21.Jahrhundert


Noch einmal setzte ich mich mit dem Thema Lyrik auseinander. Dabei sprach ich mit vielen Poeten, welche mir die unterschiedlichsten Erfahrungen berichteten. Manche bleiben lieber mit ihren Gedanken für sich, doch viele wünschen sich wirklich mehr Aufmerksamkeit. Deshalb ein weiterer Artikel für Sie. 


Bücher im 21.-Jhd - Selfpublisher


Kritische Bücher, unbekannte Autoren haben es schwer in unserer Zeit. Deshalb widmete ich mich zwei Autorinnen, las ihre Werke, lernte sie kennen. Nachdem ich ihre Werke sehr beeindruckend fand, schrieb ich für sie diesen Artikel. Wir brauchen eine Plattform für unbekannte Autoren und ich halte weiterhin daran fest, dass wir uns gegenseitig unterstützen müssen. 


BUCHHANDEL



BLOGGER & AUTOREN












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen